Quooker Stromverbrauch: Wie viel Strom verbraucht der Quooker?

Quooker Stromverbrauch

In den letzten Jahren hat der Quooker als Küchengerät an Beliebtheit gewonnen und ist mittlerweile in vielen modernen Küchen zu finden. Doch was macht diesen Heißwasserhahn so einzigartig? Dieser Artikel gibt Ihnen alles, was Sie über den Quooker Stromverbrauch wissen müssen, einschließlich seiner Funktionsweise, des Energieverbrauchs und wie Sie ihn effizient nutzen können. 

Wenn Sie schnell eine Tasse Tee zubereiten, Nudeln kochen oder eine Babyflasche sterilisieren möchten, aber der Wasserkocher lange braucht, um das Wasser zum Kochen zu bringen, ist der Quooker Ihr Begleiter. Welche Vor- und Nachteile hat der Quooker? Wie viel kostet die Verwendung eines Warmwasserhahns?

1.Was ist ein Quooker?

Der Quooker Wasserhahn besteht aus einem kleinen Tank im Küchenschrank, der mit einem kochenden Wasserauslauf auf der Arbeitsplatte verbunden ist. Der Tank fungiert als Vakuumflasche, die mit dem Wasseranschluss verbunden ist. Die Luft in der isolierten Wand ist so dünn, dass die Wärme nicht entweichen kann. Der Tank fungiert als Vakuumflasche und hält das Wasser auf konstanter Temperatur von 100°C.

Ein Quooker ist ein gefilterter Wasserhahn, der kochendes, kaltes, gekühltes, stilles oder sprudelndes Wasser liefern kann. Henri Peteri, ein niederländischer Wissenschaftler, entwickelte ihn 1970, und seine Söhne Niels und Walter Peteri produzieren ihn heute.

2. Wie funktioniert Quooker?

Die Frage Wie funktioniert Quooker ohne Durchlauferhitzer? interessiert viele Menschen. Ein Quooker-Wasserhahn funktioniert, indem er Wasser in einem kleinen Tank unterhalb des Waschbeckens erhitzt und eine konstante Temperatur von 100°C aufrechterhält. Da der Tank wie eine Vakuumflasche isoliert ist, benötigt er nur 10 Watt Leistung, um die Temperatur stabil zu halten. Wenn Sie den Hahn öffnen, fließt Wasser aus dem Tank und kühlt auf 100°C ab, was zu kochendem Wasser führt. Der Tank wird mit frischem Wasser aus der Wasserleitung aufgefüllt, während Sie ihn verwenden.

quooker-stromverbrauch

Ein Quooker-Hahn kann auch warmes Wasser (40-60°C) liefern, wenn Sie einen COMBI-Tank haben, der kochendes Wasser mit kaltem Wasser aus der Wasserleitung kombiniert. Dadurch wird Wasser und Energie eingespart, da das Warten darauf entfällt, dass Wasser von einem entfernten Boiler erhitzt wird.

3. Vor- und Nachteile des Quooker

Vorteile:

  • Sofortiger Zugang zu heißem Wasser ohne die Notwendigkeit eines Wasserkochers oder Topfes zum Kochen.
  • Sie können mehr Platz auf Ihrer Küchentheke schaffen, indem Sie Ihren Wasserkocher durch einen eleganten und attraktiven Wasserhahn ersetzen.
  • Durch das Kochen der genauen Menge Wasser, die Sie benötigen, und nicht mehr als nötig, können Sie Ihre Wasser- und Energiekosten senken.
  • Sie können gefiltertes Wasser ohne Schadstoffe und Giftstoffe genießen, sowie ein geschmacksintensiveres Getränk und Kochen.
  • Sie können aus verschiedenen Modellen und Oberflächen wählen, um das Design und den Stil Ihrer Küche anzupassen.

Nachteile:

  • Der Kauf und die Installation eines kochenden Wasserhahns können, abhängig von Marke und Qualität, hohe Anfangskosten verursachen.
  • Es erfordert Energie und Platz, einschließlich einer Steckdose und ausreichend Platz unter dem Waschbecken, um den Wassertank aufzunehmen, was in bestimmten Küchen schwierig sein kann.
  • Kochende Wasserhähne bergen mögliche Sicherheitsrisiken aufgrund des extrem heißen Wassers, das Verbrennungen oder Verbrühungen verursachen kann; Kinder und Hunde sollten vom Hahn ferngehalten werden.
  • Regelmäßige Wartung ist erforderlich, einschließlich des Austauschs des Wasserfilters alle sechs Monate oder bei Bedarf basierend auf Verbrauch und Wasserhärte, um eine optimale Funktion und gute Wasserqualität sicherzustellen.

4. Wie viel Strom verbraucht der Quooker?

Um den Stromverbrauch des Quookers zu berechnen, müssen wir zwei Faktoren berücksichtigen: den Standby-Strom und den Heizstrom. Der Standby-Strom ist die Menge an Strom, die der Quooker benötigt, um die Wassertemperatur im Tank aufrechtzuerhalten. Wenn der Hahn geöffnet wird, verwendet der Quooker Heizleistung, um kaltes Wasser, das in den Tank eintritt, aufzuwärmen.

Der Quooker verbraucht 10 Watt, um das Wasser auf 110 Grad Celsius zu halten, und 0,029 kWh, um 250 Gramm Wasser in jeder Teetasse zu erhitzen.

Der Quooker benötigt € 0,14 pro Tag und € 51,73 pro Jahr an Energie. Er kostet € 1.000 in Anschaffung und Installation. Der Quooker verbraucht weniger Energie, ist jedoch teurer.

5. Ist Quooker energiesparend?

Ein Quooker ist ein Wasserhahn, der sofort kochendes Wasser ohne die Verwendung eines Wasserkochers oder einer Pfanne erzeugt. Er enthält einen Tank unter dem Waschbecken, der das Wasser auf 110°C erhitzt, sowie einen Filter zur Verbesserung der Wasserqualität. Ein Quooker ist aus verschiedenen Gründen effizient:

Die Hochvakuum-Isolierung des Tanks benötigt nur 10 Watt Standby-Strom, um das Wasser warm zu halten. Dies ist weniger als bei einem WLAN-Router.

Er spart Wasser, indem er nur die benötigte Menge kochendes Wasser abgibt, im Gegensatz zu einem Wasserkocher, der oft mehr kocht als notwendig oder abkühlt und erneut erhitzt werden muss.

Der COMBI-Tank, der auch heißes und kaltes Wasser über eine Kaltwasserleitung liefert, hat ein Energielabel A und verbraucht 50% weniger Energie als ein herkömmlicher Boiler. Dadurch entfällt die Notwendigkeit, den Hahn für heißes Wasser laufen zu lassen, was sowohl Wasser als auch Strom spart.

quooker-energieverbrauch

6. Wie kann ich den Stromverbrauch meines Quookers reduzieren?

Ein Quooker ist aus verschiedenen Gründen effizient, aber Sie können seinen Stromverbrauch durch Befolgung dieser Richtlinien senken:

Verwenden Sie den passenden Tank für Ihre Bedürfnisse:

Quooker bietet eine Auswahl an Tankgrößen, von 3 Litern bis 11 Litern, je nachdem, wie viel kochendes Wasser Sie benötigen. Die Auswahl eines kleineren Tanks kann sowohl Energie als auch Platz sparen.

Wählen Sie den ECO-Modus:

Quooker verfügt über einen ECO-Modus, der die Wassertemperatur auf 60°C reduziert, wenn der Hahn für längere Zeit nicht verwendet wird, z. B. nachts oder während der Ferien. Dies kann bis zu 50% Standby-Strom sparen. Um den ECO-Modus zu aktivieren, drücken Sie den Q-Knopf am Tank für 4 Sekunden.

Verwenden Sie den HI-T-Modus:

Es gibt auch einen HI-T-Modus, der die Wassertemperatur auf 115°C erhöht, was nützlich ist, um Flaschen zu sterilisieren oder Pasta zu kochen. Sie können den HI-T-Modus aktivieren, indem Sie den Q-Knopf am Tank für 7 Sekunden drücken.

Fügen Sie ein CUBE-Zubehör hinzu:

Ein CUBE-Zubehör von Quooker ermöglicht das Abgeben von gekühltem, gefiltertem und sprudelndem Wasser aus dem gleichen Hahn und vermeidet so den Bedarf an Plastikflaschen. Dies kann Energie sparen, indem der Kühlschrank weniger genutzt wird und der Plastikmüll reduziert wird.

Wie Sie den Stromverbrauch Ihres gesamten Hauses senken können? 

Es ist bekannt, dass sich die Strompreise mit der Zeit ändern, was bedeutet, dass es möglich ist, die Strompreise zu senken, indem man die Änderung rational nutzt. Wie lässt sich das realisieren? BLUETTI EP760 kann Ihnen helfen, Strom zu speichern, wenn er billig ist, in der Regel um Mitternacht, und dann den gespeicherten Strom zu nutzen, wenn der Preis teuer ist.

Der EP760-B500 ist eine ausgezeichnete Alternative für Personen, die eine Mischung aus Leistung und Effizienz suchen. Mit seiner fortschrittlichen Technologie, einschließlich modularem Design, bis zu 7600W Einphasenausgang und beeindruckenden 9000W Solarzufuhr, ist er führend auf dem Markt für energieeffiziente Lösungen. Seine branchenführende 10-jährige Garantie und die Kompatibilität mit neuen und bestehenden Solaranlagen machen ihn zu einer vertrauenswürdigen und nachhaltigen Investition.

bluetti ep760

7. Verschiedene Modelle – die Quooker Wasserhähne

Flex: Ein Drei-in-Eins-Hahn, der kaltes, warmes und kochendes Wasser liefert, sowie einen flexiblen ausziehbaren Schlauch für zusätzliche Reichweite. Mit dem CUBE-Zubehör ist es auch möglich, gekühltes Sprudelwasser abzugeben.

Fusion: Hat einen runden oder quadratischen Auslauf und kann kaltes, warmes oder kochendes Wasser produzieren. Auch möglich, gekühltes Sprudelwasser abzugeben.

Front: Dieser Drei-in-Eins-Hahn verfügt über einen Hebel für kaltes und warmes Wasser, der vorne am Auslauf angebracht ist, und kann kochendes, kaltes und warmes Wasser produzieren.

Classic Fusion: Ein 3-in-1-Hahn, der kaltes, warmes und kochendes Wasser in einem klassischen Design mit rundem oder quadratischem Auslauf liefert.

Nordic Twintaps: Zwei Wasserhähne mit passendem Design und rundem oder quadratischem Auslauf, die kaltes, warmes und kochendes Wasser liefern.

Nordic Einzelhahn: Zur Verwendung in Verbindung mit Ihrem aktuellen Mischbatterie-Hahn bietet dieser Einzelhahn heißes Wasser. Hat einen runden oder quadratischen Auslauf.

Classic Nordic Einzelhahn: Ein Einzelhahn zum Erhitzen von Wasser, der mit Ihrem vorhandenen Mischbatterie-Hahn verwendet werden kann. Verfügt über ein traditionelles Design mit rundem oder quadratischem Auslauf.

8. Preis von Quooker

Quooker folgekosten

Wasserhahn-Modell

Preisspanne (€)

Nordic Einzelhahn

1229 - 2153

Nordic Twintaps

1463 - 2387

Fusion

1463 - 2387

Flex

1579 - 2503

Classic Fusion 

1695 - 2619

Classic Nordic Einzelhahn

1463 - 2387

Front

1463 - 2387


9. Fazit

Ein Quooker ist ein Wasserhahn, der sofort kochendes Wasser ohne einen Wasserkocher oder eine Pfanne liefert. Er verfügt über einen Tank mit 110°C und einen Filter. Die Reduzierung des Quooker Stromverbrauchs durch die Wahl der Tankgröße, den ECO-Modus, den HI-T-Modus und das CUBE-Zubehör kann Wasser, Energie und Geld sparen.

Für Personen, die ihre allgemeine Energieeffizienz und Energiemanagement verbessern möchten, ist der Bluetti EP760-B500 eine gute Option. Der Bluetti EP760-B500 ist vielseitig und zuverlässig, mit bis zu 7600W Einphasenausgang, beeindruckenden 9000W Solarzufuhr und einem modularen Design mit Kapazitäten von 9920Wh bis 19840Wh.